Herzlich Willkommen

Psychotherapeutische Praxis für Kinder, Jugendliche & junge Erwachsene

Ablauf einer Therapie

Seelische Probleme?

Verändert sich das Verhalten Ihrer Kinder oder Jugendlichen? Das kann ein Signal für seelische Nöte sein. Abzuklären ist dies in psychotherapeutischen Sprechstunden bei ausführlicher psychotherapeutischer Diagnostik. So wird deutlich, ob es eine seelische Erkrankung ist, die eine Psychotherapie erfordert oder andere Hilfsangebote.

Therapie auf Probe

Liegt eine seelische Erkrankung vor, folgt die „Psychotherapie auf Probe“.  Als Ergebnis der Probesitzungen wird ein individuelles Therapiekonzept erarbeitet, Bezugspersonen werden einbezogen. Die Psychotherapie wird bei der gesetzlichen Krankenkasse beantragt. Bis zur Bewilligung finden weitere Probesitzungen statt.

Ambulante Psychotherapie

Sie startet nach der Bewilligung durch die Krankenkassen und kann als Einzel-, Gruppen- oder Kombinationsbehandlung durchgeführt werden. Zum Einsatz kommen tiefenpsychologisch fundierte Verfahren. Die Sitzungen erfolgen regelmäßig, bei kontinuierlicher Zusammenarbeit mit Eltern und Bezugspersonen. Sie sollen dem Patienten helfen, stabile, langfristige und tragfähige Beziehungen aufrecht zu erhalten.

Nach der Therapie

Auch ohne akute Krisen sollten nach Therapieende pro Jahr mehrere Sitzungen den Therapieerfolg sichern. Dort wird gemeinsam ergründet, wie sich die Veränderungen dank der Therapie im Alltag auswirken oder ob sich Rückschläge ankündigen. Dies kann auch als Videosprechstunde stattfinden.

Wenn es eilt

Dulden seelische Krisen keinen Aufschub, kann es für gesetzlich Versicherte eine psychotherapeutische Akutbehandlung geben. Dafür gibt es Voraussetzungen. Ob sie gegeben sind, wird in einer psychotherapeutischen Sprechstunde geklärt. Ist akute Hilfe nötig, wenden Sie sich bitte an Ihren Haus- oder Kinderarzt, die Vitos Ambulanz in Alsfeld (unter 18 Jahre) bzw. die Ambulanz des Eichhof-Kinikums (ab 18 Jahre). Außerhalb der Öffnungszeiten ist der Ärztlichen Bereitschaftsdienst erste Anlaufstelle.

Dipl. Päd. (Univ.)

Carolin Nissen

„Meine Berufung ist es, junge Menschen in ihrer Entwicklung zu begleiten. Deshalb unterstütze ich sie gern dabei, ihren eigenen Weg zu finden und zu gehen.“

Einblicke

Standort

An der Kirche 2
36341 Lauterbach

Sprechzeiten

Dienstag: 10:30 – 12:00 Uhr
Freitag: 10:00 – 12:00 Uhr

Kontakt

Termine

Vereinbarung

Bitte nutzen Sie für einen ersten Kontakt mit uns, die telefonische Sprechzeit, dienstags 10.30 – 12:00 Uhr und freitags 10:00 – 12:00 Uhr.

 

Tel. 06641 912 340

 

All jene, die bereits behandelt werden, können den Wunsch nach Terminvereinbarung jederzeit auf unserer Mailbox hinterlassen. Wir rufen Sie gerne zurück.

 

Eine Terminvereinbarung per E-Mail ist für Sie ebenfalls möglich, wenn Sie der E-Mail Kommunikation zugestimmt haben.

Absage

Möchten Sie einen vereinbarten Termin absagen, hinterlassen Sie uns bitte eine Nachricht auf der Mailbox mit Ihrem Namen, dem geplanten Termin und ggf. dem Patientennamen.

 

Eine Terminabsage per E-Mail  ist für jene, die bereits behandelt werden, möglich, wenn Sie der E-Mail Kommunikation zugestimmt haben.

Rückruf

Gerne können Sie unsere Rückrufoption in Anspruch nehmen.